Ausbildung - Feuerwehr Kirf

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ablauf der Ausbildung in der Freiwilligen Feuerwehr

Die Ausbildung bei den rheinland pfälzischen Feuerwehren besteht aus mehreren aufeinander aufbauenden Ausbildungsstufen:

Feuerwehr-Grundausbildung (Truppmann Teil 1 und 2)

Jedes aktive Feuerwehrmitglied absolviert zunächst obligatorisch die Feuerwehr-Grundausbildung.
Die Truppmann Ausbildung gliedert sich in 2 Teile:

- Teil 1 (70 Stunden verteilt auf verschiedene Wochentage und Wochenenden findet zentral (für uns meistens in der Feuerwache Saarburg) statt. Der Unterricht gliedert sich hier in Theorie und Praxis gemäß den Vorgaben der LFKS bzw. der Feuerwehrdienstvorschrift 2.
Themen sind u.a.: Brennen und Löschen, Rechtskunde, Fahrzeug und Gerätekunde, Technische Hilfeleistung, Erste Hilfe

- Teil 2 (80 Stunden in mehreren Jahren) findet in der örtlichen Einheit, sowie in einem gemeinsamen Block der Teil 1 Teilnehmer in Saarburg statt.
Hier wird das vorhandene Grundlagenwissen erweitert und vertieft.



 
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü